Das Fraumünster mit seinen wunderschönen Fensterbildern von Marc Chagall war das Ziel unseres diesjährigen Seniorenausflugs. Aber er war nicht das einzige Ziel.

Mit voll besetzten Bussen ging es am 14. September bei strahlendem Wetter los. Doch auf der Hulftegg hatte uns dann der Regen eingeholt. Das tat der allgemeinen Freude am Witzweg keinen Abbruch. Wir sind ihn gern und gut amüsiert gegangen.

Nach einem angenehmen Mittagshalt auf dem Pfannenstiel konnten wir dann wiederum bei gutem Wetter das Fraumünster zu Zürich besichtigen. Mit sehr kompetenten Führungen wurden uns die Fensterbilder von Marc Chagall nahegebracht. So mancher blieb dann einfach noch in der Kirche, um die Bilder ganz auf sich wirken zu lassen.

So kamen wir am Abend gut chauffiert von der Firma Arnold wieder zu Hause an mit vielen sehr schönen Eindrücken.