Als wir das Volk waren – der politische Herbst ’89 in der DDR

Themenabend im Kirchgemeindehaus Kesswil am Sonntag, den 27. Oktober um 19.30 Uhr.

30 Jahre ist die friedliche Revolution in der DDR her. Pfr. Christian Herbst hat das aktiv miterlebt und wird in einem Bericht auf diese sehr bewegte Zeit zurückschauen. Mit Bild- und Tondokumenten wird er erzählen, wie er als Kind diesen Staat erlebte, was ihn in Opposition zu ihm brachte, warum er im Sommer ‘89 von einer Ungarnfahrt zurück in die DDR reiste und wie er es in Erinnerung hat, mit vielen anderen im Oktober auf der Strasse zu stehen mit dem Ruf: «Wir sind das Volk!» und wie es war, als plötzlich die Mauer fiel.

Es wird ein spannender Abend! Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!